Salonfestival

Im Jahr 2030 wird zwei Drittel der Menschheit in Städten leben. Die Metropolen der Welt wachsen in einer enormen Geschwindigkeit und Dynamik. Und auch europäische Städte ziehen mit. Schon heute sind unsere Städte geprägt von Quartieren, in die Menschen nur noch zum Schlafen kommen und urbane Zentren, die nach der Arbeit verlassen werden. Was aber macht eine Stadt lebenswert?

Donnerstag den, 21. März 2019

Thema:
Wie machen wir unsere Städte lebenswert ?
Es diskutieren Conrad von Meding und Prof. Johannes Kister

Beginn 19:00 Uhr


VATERTAG

Salonfestival

DIE MAISCHOLLE IST DA!

Afternoon Tea

Der Kaiserhofbrunch

Osterbrunch